KW-Development feiert Richtfest für Pentagon Potsdam

Auch einen Dachgarten wird das von Fuchshuber Architekten entworfene Pentagon erhalten.
Quelle: KW Development
Damit es gleich klar ist, der Projektname Pentagon hat keinerlei Bezug zum US-amerikanischen Verteidigungsministerium, sondern ist lediglich der fünfeckigen Form des Büro- und Geschäftshauses geschuldet. Das Gebäude ist der letzte Baustein des Stadtquartiers Campus Babelsberg, das Entwickler KW seit 2014 auf einem 26.000 qm großen Grundstück gleich gegenüber...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite