inmed Medizintechnik verlagert Hauptsitz nach Mainhausen

inmed Medizintechnik hat von ZS Immobilien die über 2.700 qm Büro- und 3.500 qm Lagerfläche verfügende Immobilie Jahnstraße 25 in Mainhausen erworben, um sich dort seinen Hauptsitz einzurichten. JLL vermittelte die Transaktion. Bislang sitzt inmed an der Heinrich-Krumm-Straße 5 in Offenbach.

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite