Buwog-Aktionäre nehmen Vonovia-Angebot an

Der größte deutsche Wohnungskonzern Vonovia kann die österreichische Buwog AG wie vorgesehen übernehmen. Eine Mehrheit der Buwog-Aktionäre (mindestens 50% plus 1) nahm das Übernahmeangebot an, wie Vonovia am heutigen Dienstag mitteilte. Das genaue Ergebnis will der Konzern am Donnerstag veröffentlichen. Geboten wurden 29,05 Euro je Buwog-Aktie in bar; auch für...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite