Deutsche Immobilienaktien sind nicht schariakonform

La Française Forum Securities hat ein Managamentmandat für ein schariakonformes Immobilienaktiendepot erhalten. Auftraggeber ist ein Finanzdienstleister mit Sitz in Kuwait. La Française hat dabei die Wahl unter rund 150 Wertpapieren aus dem globalen Immobilienaktienuniversum, von denen bis zu 50 Titel ausgewählt werden. Deutsche Papiere sind nicht Teil des Portfolios. Europa eigne sich als Aktienmarkt insgesamt nicht besonders gut für diesen speziellen Anlagefokus, heißt es. Grund sei das Scharia-Fremdfinanzierungslimit von 33,3% - dieses werde in Europa meistens überschritten.

Zurück zur Startseite