Böblingen/Sindelfingen: BBG baut 180 Wohnungen

Auf dem Flugfeld Böblingen/Sindelfingen errichtet die Böblinger Baugesellschaft (BBG) in zentraler Lage entlang des Langen Sees insgesamt 180 Wohnungen. Dafür hat die BBG zwei Baufelder mit zusammen rund 7.000 qm Grundstücksfläche erworben. Den nicht offenen Realisierungswettbewerb gewann das Büro Kadawittfeld Architektur aus Aachen. Deren Entwurf sieht vier Baukörper mit Innenhöfen vor. Neben den Wohnungen soll es auf 8.000 qm Flächen für Büros und Gastronomie geben. Das Ziel der BBG ist es, im Herbst 2019 mit dem Bau des Quartiers zu beginnen.

Nachtrag: Nach Informationen der Immobilien Zeitung erwarb die BBG die Grundstücke bereits im Jahr 2017.

Zurück zur Startseite