Cells kauft Regus-Büros im Frankfurter Bankenviertel

Der Vermögensverwalter Cells Property Investors (München) hat für einen institutionellen Investor das Bürohaus main fourty nine, Mainzer Landstraße 49 in Frankfurt erworben. Der Büroflächen- und Coworkinganbieter Regus hat das 3.400 qm große Objekt langfristig komplett gemietet und betreibt es unter der Marke plug and work. Auf Verkäuferseite war Savills beratend tätig.

Zurück zur Startseite