Stuttgart: WHS verkauft Gebäude an Flüwo

Im Stuttgarter Stadtteil Degerloch hat Wüstenrot Haus- und Städtebau (WHS) ein im Bau befindliches Büro- und Wohnprojekt an Flüwo Bauen Wohnen verkauft. Auf einem rund 2.000 qm großen Grundstück zwischen Schrempf- und Löffelstraße entsteht ein Bürogebäude mit vier gewerblichen Einheiten auf insgesamt 880 qm. Dazu kommt ein Mehrfamilienhaus mit elf Wohneinheiten und ein Punkthaus mit drei Wohnungen. Die Gewerbeflächen möchte Flüwo für eigene Zwecke nutzen, die insgesamt 14 Wohnungen will die Genossenschaft nach der Fertigstellung ab Mitte 2019 vermieten.

Zurück zur Startseite