Design Offices eröffnet weitere zwei Standorte in Frankfurt

Design Offices, ein Anbieter von Coworkingflächen, hat zwei neue Standorte in Frankfurt eröffnet. Das Unternehmen belegt zum einen im Gebäudeteil Gervinusstraße 15-17 des WestendCarrees 4.500 qm auf fünf Etagen. Das WestendCarree mit insgesamt 30.000 qm Nutzfläche wurde im vergangenen Jahr von InfraRed Capital Partners erworben. Zum anderen öffnete Design Offices die Pforten für Büronutzer auf insgesamt 4.200 qm Fläche am Wiesenhüttenplatz 25 in der Nähe des Hauptbahnhofs. Vermieter ist dort Meag. Design Offices betreibt in Frankfurt bereits eine Fläche an der Barckhausstraße 1 im Westend. Außerdem verfügt der Anbieter über einen Standort an der Frankfurter Straße 80-82 in der Nachbarstadt Eschborn.

Zurück zur Startseite