Marius Preisig leitet Zürcher Büro von NAS Invest

Und schon wieder bedient sich NAS Invest aus dem Personalpool der Corestate Capital Group. Diesmal ist es Marius Preisig (32), der seit Monatsbeginn nun als Managing Partner das Zürcher Büro der frisch gegründeten Tochter NAS Invest Suisse leitet. Neben der Betreuung nationaler sowie internationaler Co-Investoren der Gruppe kümmert sich Preisig außerdem ums Business Development und die Eigenkapitalsyndizierung von künftigen Investments.

Nikolai Dëus-von Homeyer, Gründer und Managing Partner bei NAS Invest in Berlin sowie ehemaliger Direktor und Leiter Unternehmensentwicklung bei Corestate Capital, freut sich, mit einem weiteren Ex-Kollegen zusammenzuarbeiten. Preisig war vor seinem Antritt bei NAS bei Corestate Capital tätig, zuletzt als Vice President für Client Relations in Zürich und für kurze Zeit in Singapur. Auch mit seinem aktuellen Kollegen Marco Lüder, Managing Partner von NAS Real Süd-West, kann er sich über vergangene Zeiten bei Corestate Capital unterhalten.

Zurück zur Startseite