S&P Stadtbau: Philipp Hofmockel zum Prokuristen geschlagen

Philipp Hofmockel (30) wurde bei S&P Stadtbau, einer Firma aus dem Reich der Erlanger Sontowski & Partner Group, zum Prokuristen geschlagen und in die Geschäftsleitung befördert. Dort sitzt er nun an der Seite der beiden Geschäftsführer Dietrich Reiter und Andreas Zeitler und seines Prokuristen-Kollegen Stefan Werner. Immobilienfachwirt Hofmockel leitet seit vier Jahren die Akquisition von Grundstücken für Wohnimmobilienprojekte bei S&P Stadtbau. In seiner neuen Rolle wird der gebürtige Nürnberger zusätzlich auch an der konzeptionellen Planung und der Projektentwicklung mitstricken.

Zurück zur Startseite