Freudenberg erteilt Apleona Großauftrag im FM

Das Technologieunternehmen Freudenberg hat Apleona HSG mit dem technischen und infrastrukturellen Facility-Management von zehn Standorten beauftragt. Dies betrifft 228 Gebäude mit rund 690.000 qm Nutzfläche, u.a. den Unternehmenssitz in Weinheim. Der Großauftrag läuft seit dem 1. April für drei Jahre mit weiteren zwei Jahren Verlängerungsoption. Freudenberg erstellt u.a. Dichtungen, Filter sowie medizintechnische Produkte und Reinigungsprodukte.

Zurück zur Startseite