Strabag PFS betreut gut 200 Läden für die Modemarke Orsay

Die Modekette Orsay hat Strabag Property and Facility Services (PFS) mit dem technischen Facility-Management von mehr als 200 Geschäften beauftragt. Die Läden verfügen jeweils über Flächen von 37 qm bis 652 qm. Strabag PFS wartet u.a. die sogenannten Torluftschleier, die den Luftaustausch an den Eingängen eindämmen, sowie die Sicherheitsbeleuchtung und Anlagen für den Brandschutz. Der Vertrag läuft zunächst bis Ende 2021 mit der Option auf zweimalige Verlängerung um jeweils ein Jahr.

Zurück zur Startseite