Nachbarschaftsnetze unter der Lupe

Ein großes Netz der Netzwerke: Das strebt der Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung (vhw) an. Unter der Adresse http://vernetzte-nachbarn.de stellt er ab sofort den Betreibern von elektronischen Nachbarschaftsplattformen eine Austauschmöglichkeit zur Verfügung. Zugleich sollen per Fragebogen Daten über bestehende On- und Offline-Netzwerke gesammelt...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite