Bewegung beim Gewa-Tower

Fellbach. Die Chancen für eine Fertigstellung des Wohnhochhauses Gewa-Tower sind gestiegen. Wie die Stuttgarter Zeitung berichtet, hat der Treuhänder für die Gläubiger, die Steuerberatungsgesellschaft Rödl, für die nächste Woche eine Versammlung der Anleihegläubiger einberufen. Auf der Tagesordnung stehe auch die Auswahl eines Investors für das insolvente Projekt....

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite