Prix d'Excellence ausgeschrieben

Der Wohnungswirtschaftsverband BFW und die deutsche Abteilung der internationalen Immobilien-Branchenorganisation Fiabci schreiben zum vierten Mal in Deutschland den Fiabci Prix d'Excellence aus. "Damit honorieren wir Projektentwicklungen, die gelungene Gesamtkonzepte im Neubau oder Bestand vorbildlich umgesetzt haben", so BFW-Präsident Andreas Ibel. Bewertet werden Konzept, Architektur, Nachhaltigkeit, Finanzen, Logistik, Markenentwicklung und urbane Integration. Die Gold-Gewinner der Kategorien Wohnen und Gewerbe qualifizieren sich für die Teilnahme am internationalen Wettbewerb. Zum aktuellen Wettbewerb sind alle Immobilienprojekte mit Fertigstellung zwischen dem 1. Januar 2014 und dem 31. Dezember 2016 zugelassen. Bewerbungen können bis zum 15. August eingereicht werden. Wettbewerbsunterlagen sind unter www.fiabciprixgermany.com erhältlich.

Zurück zur Startseite