Patrizia lässt Sprayer an seine Fassaden

Kunst im Entstehen: Die Beiträge von Aryz aus Spanien (links) und OsGemeos aus Brasilien während der Erstellungsphase des Scale-Festivals.
Quelle: www.pat-art-lab.com
Das Verhältnis zwischen Immobilienbranche und Graffitikünstlern ist schwierig. Dennoch hat Patrizia sein Herz für unkonventionelle Kunstformen an Gebäuden entdeckt. Ein Festival in München bildete jetzt den Auftakt für die geplante langfristige Unterstützung der Urban-Art-Szene

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite