Sachverständige werben gediegen

Seriosität ist das oberste Gebot bei allen Marketingbemühungen von Immobiliensachverständigen.
Quelle: Fotolia.com, Urheber: Robert Kneschke
Schrille, marktschreierische Werbung ist nichts für Immobiliensachverständige. Für ihre verantwortungsvolle Tätigkeit sollten sie besser ein dezentes Marketing betreiben. Die Pflege des persönlichen Netzwerks und die Dokumentation der eigenen Kompetenz sind dabei entscheidend.

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite