Architektur für Quartier Heidestraße

Berlin. Die Gesichter für die letzten Gebäude im Quartier Heidestraße in der Europacity stehen fest. Bauen dürfen die insgesamt 90.000 m2 Geschossfläche die Flughafenarchitekten gmp Gerkan, Marg und Partner, Collignon Architektur und Design sowie Robertneun Architekten, alle Berlin. Errichten lässt Thomas Bergander, Chef der Ende 2014 gegründeten Projektgesellschaft...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite