Neue Agentur für Immobilienbranche

Drei bekannte Namen der Immobilienkommunikation machen gemeinsame Sache: Die Werbeagentur Niehaus Knüwer and friends, die PR- und Presseagentur textschwester sowie die Immobilienjournalistin und Moderatorin Miriam Beul haben sich zu einem Joint Venture zusammengeschlossen. Von Düsseldorf aus wollen sie unter dem Namen real estate marketing + pr Mandanten aus der Immobilienwirtschaft mit den Schwerpunkten Vermarktung und Storytelling betreuen. Mit zusammen mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Immobilienkommunikation wollen die Fachfrauen in allen Assetklassen und über alle Kommunikationskanäle hinweg von der Marken- und Adressbildung bis zur Vermarktungsstory arbeiten sowie private und öffentliche Immobilienakteure in deren strategischer Kommunikation beraten. Dazu greifen sie auf ein Netzwerk mit rund 30 Mitgliedern zurück.

Zu den bereits positionierten und vermarkteten Objekten gehören u.a. der Kö-Bogen von Daniel Libeskind sowie der Launch des neuen Angebots Strabag Development Services. "Wir erzählen Immobilien anders. Sie sind nicht nur Renditebringer, Wirtschafts- und Handelsgut, sondern auch Ästhetik, Statement und Lebensraum. Als Berater-Boutique mit den Clustern Immobilienwirtschaft, Handel, Kunst, Travel und Lifestyle schließen wir eine Lücke in der deutschen Agenturlandschaft", verspricht Miriam Beul.

Zurück zur Startseite