Art Invest gibt Geld für Start-ups

Art Invest steigt ins Rennen um die Digitalisierung in der Immobilienbranche ein. Die neue Tochterfirma BitStone Capital versorgt Start-ups mit Wagniskapital. Geld gibt es für technologieorientierte Start-ups im Real-Estate-Bereich. Im Topf ist ein zweistelliger Millionen-Euro-Betrag. Profitieren sollen junge Proptech-Unternehmen, deren Ideen Art Invest später in...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite