Das Pflegeheim-Chaos

In dem Wirrwarr aus vielerlei Vorgaben für den Bau und die Ausstattung von Pflegeheimen drohen Betreiber und Investoren zu versinken.
Quelle: Fotolia.com, Urheber: Ljupco Smokovski
Pflegeheime könnten ein ziemlich sicheres Geschäft für Investoren sein. Alle, die etwas Ahnung von Demografie haben, sagen deutlich mehr pflegebedürftige Senioren voraus. Doch mit der Sicherheit ist es nicht weit her. Peu à peu treten verschärfte Vorgaben der 16 Landesheimgesetze in Kraft, die Pflegeplätze und damit Einnahmen kosten. Investoren beklagen viel Rechtsunsicherheit, machen aber dennoch auch gute Geschäfte - noch.

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite