Blockchaintechnologie könnte BIM zum Durchbruch verhelfen

Wenn das Prinzip der verteilten Datenbank auf die Immobilienwelt trifft, könnte das viele Prozesse beschleunigen
Quelle: istockphoto.com, Urheber: PHOTOGraphicss
Building Information Modeling (BIM) könnte Prozesse bei Bau und Verwaltung von Immobilien beschleunigen, wird jedoch kaum genutzt. Die Technologie hinter der Kryptowährung Bitcoin könnte das ändern.

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite