Dritte Runde bei blackprint

Bis Ende März können sich Proptechs für die nächste Runde des Accelerator-Programms blackprint Booster bewerben. Die ausgewählten Start-ups werden sechs Monate von erfahrenen Immobilienunternehmen begleitet, um ihre Geschäftsmodelle weiterzuentwickeln. Außerdem erhalten sie Beteiligungskapital. Die kommende Förderrunde startet im Mai 2018.

Zurück zur Startseite