Anlagen & Finanzen

Stern Immobilien platziert 9 Mio. Euro via Anleihe

Stern Immobilien, Grünwald, hat via Anleihe 9 Mio. Euro eingesammelt. Damit habe man das Zielvolumen erreicht, teilt das Unternehmen mit; möglich gewesen wären aber 15 Mio. Euro. Von der aktuellen Anleihe 18/23 wurden 6 Mio. Euro an die Zeichner der Vorgängeranleihe 13/18... MEHR

Trotz Brexit: Englandfonds besser als Deutschlandfonds

Der Europäische Fondsverband Inrev zieht Bilanz über die Entwicklung von Ländern und Sektoren im Jahr 2017. Demnach zeigten Fonds, die sich auf Großbritannien konzentrieren, eine Jahresgesamtrendite von 9,8% (2016: 2,2%). Damit schnitten sie trotz aller... MEHR

Deutsche Investment startet ersten Bürofonds

Die Deutsche Investment KVG, Berlin, hat ihren ersten Büroimmobilienfonds aufgelegt. Der offene Spezial-AIF Deutsche Investment - Büro I investiert rund 200 Mio. Euro in Sekundärstandorte und hofft damit auf eine Zielrendite von 4,5% p.a. Unter Sekundärstandorten versteht... MEHR

Aberdeen startet Europa-Wohnungsfonds mit 350 Mio. Euro

Schon vor längerer Zeit angekündigt, hat Aberdeen nun seinen ersten paneuropäischen Wohnimmobilienfonds für institutionelle Investoren aufgelegt. Der offene Fonds nach Luxemburger Recht trägt den Namen Aberdeen Standard Pan-European Residential Property Fund und... MEHR

Offene Fonds sind fast alle voll vermietet

Die Vermietungsquoten bei den 18 offenen Immobilienpublikumsfonds könnten bis auf eine Ausnahme kaum noch besser werden. Laut Scope Analysis liegt die nach Fondsvermögen gewichtete durchschnittliche Quote inzwischen bei 95,3%, 0,8 Prozentpunkte über dem Vorjahresniveau.... MEHR

Hamburg Trust startet Fonds mit 600 Mio. Euro Zielvolumen

Bereits vor gut drei Jahren angekündigt, legt Hamburg Trust nun den Spezialfonds domiciliumInvest für institutionelle Investoren auf. Das Zielvolumen wird auf 600 Mio. Euro beziffert, der Eigenkapitalanteil soll 40% bis 50% betragen. Bisher wurden von einem berufsständischen... MEHR

Der Bouwfonds European Residential ist 1 Mrd. Euro wert

Bouwfonds Investment Management (IM) hat mit dem Wohnungsfonds Bouwfonds European Residential per Ende März 2018 eine Einjahres-Gesamtrendite (BVI-Methode) von 9% erzielt. Das Portfolio bestand Ende März aus 8.666 Wohnungen mit einem Bruttowert von 1,04 Mrd. Euro. Der... MEHR

Agora Invest finanziert und sammelt weiter Gelder ein

Der Mezzanine-Spezialfonds Agora Invest REM 2 Sicav SIF hat im ersten Quartal 2018 fünf Nachrangfinanzierungen für Projektentwicklerungen über insgesamt 25 Mio. Euro vergeben. Damit hat der Fonds seit seiner Auflage Mezzanine-Transaktionen (Neu- und Wiederanlagen) im... MEHR

Eyemaxx-Anleihe holt 20 Mio. Euro herein

Bis zu 30 Mio. Euro sollten mit der Platzierung der neuen Eyemaxx-Unternehmensanleihe 2018/2023 bis zum 24. April eingesammelt werden, geworden sind es knapp über 20 Mio. Euro. Aus dem Tauschangebot für die höher verzinste Anleihe 2013/2019 kamen 1,2 Mio. Euro herein, 30%... MEHR

Allianz investiert in australische Studentenwohnheime

Allianz Real Estate hat - im Auftrag mehrere Allianz-Versicherungsgesellschaften - zusammen mit dem Eigentümer und Betreiber von Studentenwohnheimen, Scape Australia, den Fonds Scape Australia JV 2 aufgelegt. 50% der Fondsanteile wird die Allianz halten, die restlichen... MEHR

NordEstate bringt zweiten Wohnspezialfonds

Der Wohnbestandsentwickler und Bestandshalter NordEstate meldet die Genehmigung für seinen zweiten Spezialfonds durch die Luxemburger Finanzaufsicht. Der NordEstate German Residential 2 investiert schwerpunktmäßig in westdeutschen Ballungszentren und dort in Bestände... MEHR

Adler holt sich erneut 800 Mio. Euro via Anleihe

Adler Real Estate meldet die Platzierung zweier Unternehmensanleihen im Gesamtvolumen von 800 Mio. Euro an institutionelle Investoren in Europa. Der durchschnittliche Kupon der Papiere mit Laufzeiten von fünf (500 Mio. Euro) und acht Jahren (300 Mio. Euro) liegt bei 2,3%. Sie... MEHR

WealthCap-Brummer schönt Publikums-AIF-Bilanz

Die Ratingagentur Scope hat nachgezählt, wie viele geschlossene Publikums-AIF im ersten Quartal 2018 zum Vertrieb zugelassen wurden. Das Resultat: sieben Stück. Das ist nicht viel mehr als im Auftaktquartal 2017 (sechs Fonds). Das prospektierte Eigenkapitalvolumen hat sich... MEHR

Grand City sammelt 350 Mio. Euro ein

Der Wohnungsinvestor Grand City Properties hat eine Nachranganleihe mit einem Volumen von 350 Mio. Euro platziert. Für die Anleihe bezahlt Grand City einen Coupon von 2,5%. Das Papier wurde ausschließlich institutionellen Investoren zum Kurs von 98,125% angeboten. Die Anleihe... MEHR

Sparmotiv Wohneigentum sackt in der Beliebtheit ab

Sparen für Wohneigentum verliert zunehmend an Bedeutung. Das hat eine Umfrage im Auftrag des Bausparkassenverbands ergeben. Demnach wollen nur noch 37% der von Knatar TNS Befragten Geld zurücklegen, um sich später eigene vier Wände leisten zu können. Das sind 4... MEHR

pbb-Anleihe wird mit 5,75% verzinst

Der Deutschen Pfandbriefbank (pbb) ist die Platzierung einer Nachranganleihe am Kapitalmarkt geglückt. Wie die Bank am Donnerstagnachmittag mitteilte, war die 300-Mio.-Euro-Anleihe "deutlich überzeichnet". Verzinst wird das Papier, das zum Kernkapital der Bank gezählt wird,... MEHR

BaFin genehmigt Fonds für Immobilien und Kryptowährungen

Die Firma Bitreal Capital, München, hat von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) die Vertriebszulassung für den Fonds Bitreal Real Estate Blockchain Opportunities Fund 1 (Brebco1) erhalten. Der Fonds investiert in Gewerbeimmobilien in den "Top 10... MEHR

WIBank steckt 300 Mio. Euro in hessische Wohnraumförderung

Die Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank) hat im vergangenen Jahr 5.453 Wohneinheiten gefördert. Das sind 78% mehr als im Jahr 2016. Die Bank vergab dazu Darlehen und Zuschüsse im Umfang von insgesamt etwa 300 Mio. Euro. Im Vorjahreszeitraum waren es 127... MEHR

Immobilien verlieren Gunst bei Privatanlegern

Immobilien als Geldanlage verlieren an Bedeutung. Bei einer Umfrage durch Kantar TNS im Auftrag des Verbands der privaten Bausparkassen gaben 23% der Befragten an, ihr Geld 2018 in Immobilien zu stecken. Das sind drei Prozentpunkte weniger als vor einem Jahr. Hier dürften... MEHR
Zurück zur Startseite