Anlagen & Finanzen

Offener Swiss-Life-Fonds hat erste Kleinanleger

Der offene Publikumsfonds Swiss Life Living + Working ist der jüngste der Branche, aber beileibe nicht der kleinste. Das Immobilienvermögen hat die 200-Mio.-Euro-Grenze überschritten - nicht mehr nur allein dank des Startkapitals der Mutter. MEHR

Nord/LB wird Deutsche Hypo nicht verkaufen

Die Deutsche Hypo wird nicht verkauft. Das bestätigte nun offiziell ein Sprecher der Konzernmutter Nord/LB: "Wir haben uns dazu entschieden, die Deutsche Hypo zu behalten." Langfristig seien stabile Erträge, die die Deutsche Hypo liefert, vorteilhafter als ein Verkauf des... MEHR

Geschlossene Publikums-AIF: 2017 noch unbedeutender als 2016

Das Geschäft mit geschlossenen Publikums-AIF kommt nach Zahlen der Ratingagentur Scope weiterhin nicht recht in die Puschen. Zwar genehmigte die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) im vergangenen Jahr mehr Produkte als 2016, aber sie brachten zusammen deutlich weniger Eigenkapitalvolumen auf die Waage. MEHR

Patrizia GrundInvest setzt auf Dresden, Garmisch und Mülheim

Das Projekt Quartier Schlossstraße in Mülheim wird in einen geschlossenen Publikums-AIF von Patrizia GrundInvest eingebracht.
Quelle: AIP Planungs GmbH
Wer sich das Geschäft von Patrizia GrundInvest mit geschlossenen Publikums-AIF anschaut, könnte meinen, bei der Beteiligungsbranche sei alles in Butter. Während es um viele frühere Emissionshäuser unverändert ruhig ist, sammelte die Patrizia-Tochter bei privaten und semiprofessionellen Anlegern seit Anfang 2016 mehr als 200 Mio. Euro Eigenkapital ein. Mittlerweile ist der siebte Fonds in Vorbereitung. Er soll 4,5% im Jahr ausschütten - eine im Niedrigzinszeitalter üblich gewordene Größenordnung. MEHR

Jamestown sammelt für Fonds 30 satte 572 Mio. USD ein

Der auf US-Immobilien abonnierte Asset-Manager Jamestown, Köln/Atlanta, hat den geschlossenen Publikums-AIF Jamestown 30 nach 15 Monaten Vertriebsdauer bei einem Akquisestand von 572 Mio. USD Eigenkapital geschlossen. Das Produkt ist damit der größte US-Vermietungsfonds in der Geschichte des von Christoph Kahl geführten Unternehmens. MEHR

Erste Investment AG von HTB soll mindestens 4% p.a. bringen

Das Fondshaus HTB, bislang auf geschlossene Zweitmarktfonds abonniert, startet den Vertrieb der ersten geschlossenen Investment-Aktiengesellschaft. Das Produkt heißt HTB Erste Immobilien Investment AG, ist ein reines Eigenkapitalprodukt, soll ein Fondsvolumen von 50 Mio.... MEHR

Immac ist mit zwei Pflegeheim-Spezial-AIF durch

Der Hamburger Asset-Manager Immac hat zwei weitere geschlossene Spezial-AIF aus der Reihe Sozialimmobilien Renditefonds platziert. Binnen jeweils zwei Monaten wurden für die Fonds mit den Nummern 81 und 82 Eigenkapitalsummen von 13,2 Mio. Euro resp. 5,9 Mio. Euro akquiriert.... MEHR

Exporo emittiert erste Schwarmanleihe

Die Crowdinvestingplattform Exporo betritt Neuland: Erstmals sammelt das Unternehmen via Anleihe Geld bei Anlegern ein, um es in ein Immobilienportfolio zu stecken. Exporo verspricht dem Schwarm zu „investieren wie ein Immobilieneigentümer“. MEHR

Crowdportal Exporo erhält KWG-Lizenz

Der Schwarmfinanzierer Exporo hat von der Finanzaufsicht die Erlaubnis erhalten, Wertpapiere zu emittieren. Wenige Tage vor Weihnachten, am 19. Dezember 2017, habe man von der BaFin die entsprechende Lizenz nach § 32 Kreditwesengesetz erhalten, teilt die Plattform mit Sitz... MEHR

LaSalle bringt Kanadafonds

Die Pläne dafür gab es schon vor vielen Jahren, nun schafft LaSalle Investment Management Fakten: Der Spezialfonds LaSalle Canada Property Fund ist an den Start gegangen. Kanadische, aber auch internatinale professionelle Investoren können sich an der offenen... MEHR

Kanam Grundinvest schüttet nochmals aus

Der in Abwicklung befindliche offene Fonds Kanam grundinvest zahlt den Anlegern vor Jahresende (und damit vor Inkrafttreten der Investmentsteuerreform) nochmals einen Teil seiner Liquiditätsreserve aus. Die Barmittel des Fonds, die bis dato gut 1 Mrd. Euro betragen... MEHR

GLP packt Gazeley-Portfolio in zwei Logistikfonds

Stand des Projektentwicklers Gazeley auf der Münchner Logistikmesse.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz
GLP hat die Übernahme des Logistikentwicklers IDI Gazeley abgeschlossen. Der Konzern aus Singapur legt wie angekündigt das rund 2,4 Mrd. Euro schwere Portfolio der neuen Tochter in zwei Fonds für institutionelle Anleger. MEHR

ING macht Milliarden für deutsche Immobilienkredite locker

Der Frankfurter Firmensitz der ING in Deutschland.
Quelle: ING-DiBa Pressebild
Die holländische Bank ING hegt Wachstumspläne in der gewerblichen Immobilienfinanzierung in Deutschland. In den nächsten drei Jahren soll der Kreditbestand auf rund 6 Mrd. Euro verdoppelt werden. MEHR

Kreditvolumen für Bauvorhaben wächst

Für ihr Bauvorhaben holen sich Kreditnehmer mehr Geld von der Bank. Im Schnitt betrug die Darlehenssumme für einen Standardkredit (150.000 Euro mit 2% Tilgung, 80% Beleihung, zehn Jahre Zinsbindung) im November 206.000 Euro. Das sind 9.000 Euro mehr als im Vormonat. Der... MEHR

HSH Nordbank finanziert LEH-Investor Greenman

Die HSH Nordbank stellt der irischen Investmentgesellschaft Greenman Investments 153,5 Mio. Euro zur Refinanzierung der Immobilien des Fonds Greenman Open zur Verfügung. Dort liegen zurzeit 18 Einzelhandelsgebäude. Außerdem gewährt die Bank Greenman eine Kreditlinie über 20... MEHR

Union Investment und Deutsche Asset One starten Wohnfonds

Union Investment und Deutsche Asset One starten den Spezial-AIF Wohnen Deutschland Spezial. Dessen Startvolumen beträgt 250 Mio. Euro Eigenkapital, als Zielvolumen sind 750 Mio. Euro Eigenkapital vorgesehen. Erstes Investment ist ein bundesweites Portfolio mit etwa 2.200... MEHR

Erstes Closing für HI-Immobilien-Multi Manager-Fonds III

Helaba Invest hat im Dezember beim ersten Closing für den HI-Immobilien-Multi Manager-Fonds III rund 100 Mio. Euro Eigenkapital bei institutionellen Investoren eingeworben, teilt die Landesbank mit. Insgesamt hätten nun acht institutionelle Anlager den Fonds gezeichnet. Der... MEHR

AviaRent verkauft Kita-Fonds an Partner Primonial

Die in Luxemburg registrierte Fondsgesellschaft AviaRent Capital Management hat ihren von institutionellen Investoren gezeichneten Fonds KinderWelten I an den französischen Partner Primonial veräußert. Der Fonds hat ein Volumen von 54 Mio. Euro und hält 22... MEHR

Stimmung unter Finanzierern wird besser

Mit Blick auf das kommende Jahr hellt sich die Stimmung unter Immobilienfinanzierern leicht auf. Brummende Konjunktur und heraufgesetzte Wachstumprognosen lassen die Geschäftserwartungen steigen. Die guten Aussichten tragen zu einem Anstieg des Immobilienfinanzierungsindex... MEHR

Immobilienbanken bringen kaum Rendite

Deutsche Immobilienbanken liefern ihren Eigentümern wenig Grund zur Freude: Nach einer Untersuchung des Beratungsunternehmens Bain & Company erwirtschafteten die deutschen Realkreditinstitute 2016 im Schnitt eine Eigenkapitalrendite von gerade mal 1%. Ein Jahr zuvor... MEHR
Zurück zur Startseite