Marketing

Savills startet eigenes Angebotsportal

Die Vielfalt der Immobilienportale ist ein wenig größer geworden. Mit dem Property-Search-Portal hat das Maklerhaus Savills eine eigene Plattform gestartet, um Immobilien online zu vermarkten. MEHR

Prix d'Excellence ausgeschrieben

Der Wohnungswirtschaftsverband BFW und die deutsche Abteilung der internationalen Immobilien-Branchenorganisation Fiabci schreiben zum vierten Mal in Deutschland den Fiabci Prix d'Excellence aus. "Damit honorieren wir Projektentwicklungen, die gelungene Gesamtkonzepte im... MEHR

So wird die Immobilie zur Marke

Name, Logo, Farbensprache, Slogan, Werbemedien: Das Marketing für ein Immobilienprojekt ist harte Entwicklungsarbeit.
Quelle: Pixabay, Urheber: Hans
Wer mit dem Marketing für ein Immobilienprojekt Aufmerksamkeit erzielen will, braucht eine aussagefähige Marke. Große Entwicklungen und Umnutzungen durchlaufen einen mehrstufigen Prozess, um diese Marke zu schaffen. Auch kleinere Entwicklungen können sich an dem Vorgehen der "Großen" orientieren. MEHR

Foodies prägen Gastrokonzepte

Junge Menschen gehen gern und oft essen. Dabei stellen sie hohe Ansprüche an die Gastronomen.
Quelle: istockphoto.com, Urheber: SerbBgd
Der Trend zum Essen außer Haus hält an, gerade junge Menschen suchen dabei gleichermaßen Abwechslung, Frische und schnelle Bedienung. Das begünstigt Formate des Fast-Casual-Segments. MEHR

Mietvertrag mit Spendenpflicht

Mieter des MA* und Ardi Goldmann (Mitte) übergaben gemeinsam den symbolischen Spendenscheck an die Vertreter der wohltätigen Organisationen.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Wer im Frankfurter Gebäude MA* Büro- oder Einzelhandelsflächen mietet, der unterschreibt eine ungewöhnliche Klausel und verpflichtet sich zu einer jährlichen wohltätigen Spende. Inzwischen hat die seit 2013 laufende Aktion nahezu 100.000 Euro erbracht. MEHR

So nutzen Sie Googles Local Pack für Ihr Geschäft

Immer mehr Suchanfragen haben einen lokalen Bezug.
Quelle: fotolia.com, Urheber: Maksim Kostenko
Der Suchmaschinenriese Google hat erkannt, dass Menschen insbesondere an den Dienstleistungen interessiert sind, die in unmittelbarer Nachbarschaft zu haben sind. Da Immobilien nun mal einen festen Ort haben, sollten Immobiliendienstleister die Grundzüge von Googles lokaler Suchfunktion für sich nutzen. MEHR

Immobilisiert euch, Digitale!

Iris Schöberl.
Quelle: BMO Real Estate Partners GmbH & Co KG
Die Digitalisierung der Immobilienwirtschaft komme nur schleppend voran, weil sich die Branche nicht bewege, hört man häufig. Falsch, sagt BMO-Real-Estate-Director Iris Schöberl. Die schönste App nützt nichts, wenn ihr Programmierer mit Immobilien nichts zu tun haben möchte. MEHR

Gewinner des ProptechPitch 2017 stehen fest

Zahlreiche Immobilienunternehmen unterstützten den Real Estate Innovation Prize.
Urheber: Markus Franz
Auf Initiative des Beratungsunternehmens Bell Managment Consultants (BMC) und weiterer Sponsoren wurden im Mai 2017 im Rahmen des ProptechPitch sechs Finalisten ermittelt, von denen drei den Real Estate Innovation Prize erhielten. MEHR

Deutscher Architekturpreis für Gymnasium Diedorf

Als zukunftsweisender Schulneubau wurde das Schmuttertal-Gymnasium in Dierdorf bei Augsburg mit dem Deutschen Architekturpreis 2017 ausgezeichnet.
Quelle: Hermann Kaufmann ZT GmbH & Florian Nagler Architekten GmbH, Urheber: Stefan Müller-Naumann
Der Deutsche Architekturpreis geht in diesem Jahr an die Arbeitsgemeinschaft Hermann Kaufmann ZT und Florian Nagler Architekten. Ausgezeichnet wurden die Architekten für den Neubau des Schmuttertal-Gymnasiums in Diedorf bei Augsburg. MEHR

Engel & Völkers holt den Pott

Engagiert und zugleich fair ging es beim NAI apollo Soccer Cup zu.
Quelle: NAI apollo group, Urheber: Alexander Creß
Golf, Polo, Segeln: Das sind nach einem verbreiteten Klischee die standesgemäßen Sportarten im Immobilienbusiness. Stimmt aber nicht. Denn im Soccer Cup, den NAI apollo zum elften Mal ausrichtete, traten in Frankfurt gleich 15 Firmenmannschaften gegeneinander an. MEHR

Werbespezialist für Immobilien

Die Hamburger Werbeagentur Janssen Goutte hat ihre Immobilienabteilung als eigenständige Agentur ausgegliedert. Unter dem Namen backsteen wird sie von Ralf Janssen und Daniel Kwasniewski geführt. Der Service reicht von Marken-Workshops, Positionierung und Design über On-... MEHR

Ideen für eine grüne Stadt

Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung hat die Gewinner des Studierendenwettbewerbs "Zukunftsbilder einer grünen Stadt" gekürt: Tobias Guggenberger (TU Berlin) hat sich mit Regenwassermanagement befasst, Donka Dimitrova und Marco Vomiero (TU Berlin) mit... MEHR

wunschgrundstück wird immovativ

Das Hanauer Unternehmen wunschgrundstück hat seinen Namen zu immovativ geändert. Zugleich unterstreicht es mit einem neuen Corporate Design die Zugehörigkeit zu Terragroup. Hintergrund ist zehn Jahre nach Gründung das Ende der Start-up-Phase. Das Unternehmen... MEHR

Beim Verkauf immer gleich die Akquise mitdenken

Fast perfekt. Allerdings fehlt auf diesem Schild ein Hinweis auf das Maklerbüro, der verkaufswillige Nachbarn anspricht.
Quelle: Fotolia.com, Urheber: blende11.photo
Nach dem Abschluss ist vor dem Abschluss, und deshalb ist für Makler das Marketing zum Verkauf einer Wohnimmobilie zugleich auch immer Marketing zum Einwerben neuer Verkaufsaufträge - gerade in Zeiten und Regionen mit knappem Angebot. MEHR

Bestes Hotelkonzept gesucht

Im 15. Jahr schreibt hotelforum, die europäische Fachkonferenz für Hotel- und Immobilienexperten, ihren Wettbewerb Hotelimmobilien aus. Sowohl Hotelentwickler als auch -eigentümer und -betreiber können sich bis zum 17. Juli 2017 bewerben. Chance auf den Sieg haben Hotels, die... MEHR

Avison Young pflanzt Bäume

Naturschutz stand einen Tag lang auf dem Arbeitsplan von Avison Young an den deutschen Standorten. Zum Earth Day 2017 schwärmten die Mitarbeiter zu handfesten Umweltschutzprojekten aus: In Frankfurt und Düsseldorf pflanzten sie mehr als 500 Bäume, in Berlin befreiten... MEHR

200 m2 Kunst an UI-Objekt

Union Investment (UI) setzt auf großformatige Kunst. In Den Haag unterstützt das Fondshaus ein City-Dressing-Projekt an seinem Bürohaus De Haagsche Zwaan. An dem 73 m hohen Gebäude ist, gut sichtbar von der Autobahn 12 aus, bis Ende 2017 ein Werk im Stil von Piet... MEHR

An was Aussteller vor, auf und nach der Messe denken müssen

Bis der Messestand steht, muss eine ganze Menge an Vorarbeit im Unternehmen geleistet werden.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Sell
Messen ermöglichen einen so unmittelbaren, persönlichen Kontakt zu Kunden und potenziellen Geschäftspartnern wie kaum eine andere Form des Marketings. Das bietet erhebliche Chancen, will aber auch ordentlich vorbereitet sein. MEHR

Wohnungswirtschaft startet Imagekampagne

Einer von ingesamt neun Slogan, mit denen die Wohnungswirtschaft fürs Image wirbt.
Quelle: GdW
Die Wohnungswirtschaft in Deutschland präsentiert sich vom heutigen Dienstag an mit einer bundesweiten Imagekampagne unter den Motto: "Es gibt 82 Millionen Gründe dafür, dass es uns gibt." MEHR
Zurück zur Startseite