Unternehmen

Hunkemöller braucht Platz für Selfie-Spiegel

Hunkemöller im Europa-Center in Berlin.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph v. Schwanenflug
Der niederländische Wäschefilialist Hunkemöller, der bereits 320 Läden in Deutschland betreibt, will fleißig weiter Läden eröffnen. Bis Ende dieses Jahres sollen noch 60 Geschäfte ans Netz gehen, 2018 noch einmal 80. Bis Ende 2019 soll die Zahl von 500 Läden in der... MEHR

Projektentwickler HB Reavis will deutschen Markt erobern

In Bratislava entwickelt HB Reabis das gemischt genutzte Objekt Nivy, das 2020 fertig sein soll.
Urheber: HB Reavis
Der Markt für Projektentwickler im Bereich Büro wird noch enger. Seit September ist der slowakische Entwickler HB Reavis nun auch in Deutschland aktiv. Von Berlin aus will das Unternehmen mit Sitz in Bratislava größere Projekte ab 100.000 qm Fläche aufwärts auf den Weg bringen. MEHR

German Property Partners blicken ins Ausland

Guido Nabben ist neuer Sprecher des Maklernetzwerks German Property Partners.
Urheber: Anteon Immobilien
Das Maklernetzwerk German Property Partners (GPP) steht vor der Internationalisierung. Das Management ist laut eigenen Aussagen dabei, potenzielle Partner außerhalb Deutschlands zu sondieren. MEHR

IHG startet Mittelklassemarke avid hotels

Die InterContinental Hotels Group (IHG) hat ihre neue Mittelklassemarke avid hotels präsentiert. Die als Neubau geplanten Häuser sollen von den Baukosten her rund 10% bis 15% günstiger sein als Hotels der IHG-Marke Holiday Inn Express und auch von den Zimmerpreisen her... MEHR

Robinson Club sucht Grundstücke ab 80.000 qm

Robinson-Chef Bernd Mäser hätte gerne in Deutschland mehr als einen Club, aber es fehlt an passenden Grundstücken.
Urheber: André Lenthe
Bei der Expansion des eigenen Hotelportfolios steht Deutschland beim Reiseveranstalter Tui nicht ganz, aber doch ziemlich weit oben auf der Liste der Zielländer. Vorrangig stehen dabei die Marken Tui Blue, Robinson Club und Magic Life im Fokus. Das berichteten Verantwortliche auf dem zweiten Touristik Immobilien Gipfel von Heuer Dialog und der Tourismus-Fachzeitschrift fvw. MEHR

BrickVest legt Mitarbeiterfonds für Beos auf

BrickVest, eine in London ansässige Plattform für Online-Immobilieninvestments, hat zusammen mit dem Projektentwickler und Asset-Manager Beos einen Beteiligungsfonds für dessen Beschäftigte aufgelegt. Das Produkt ist ein auf dem Prinzip des Co-Investments aufbauender... MEHR

Spielzeugmarkt Toys R Us meldet Insolvenz an

Toys R Us im Palais Vest in Recklinghausen.
Quelle: istockphoto.com, Urheber: ollo
Der US-amerikanische Spielzeugfachmarkt Toys R Us will sich mittels eines Chapter-11-Verfahrens von seiner Schuldenlast befreien. Die deutsche Gesellschaft sei von der Schieflage nicht betroffen, heißt es. Toys R Us ist ein wichtiger Mieter in Einkaufszentren. MEHR

Berliner ADO will Mieten um bis zu 86% erhöhen

Nichts scheint am Berliner Wohnungsmarkt unmöglich: Mit Mietsteigerungen bis zu 86% kalkuliert das ausschließlich auf Berlin fokussierte Wohnungsunternehmen ADO Properties beim Erwerb von insgesamt 1.467 Wohnungen und 127 Gewerbeeinheiten quer durch die deutsche... MEHR

Valora übernimmt Backwerk

Backwerk-Filiale in Wiesbaden.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph v. Schwanenflug
Das schweizerische Unternehmen Valora kauft für rund 190 Mio. Euro die SB-Bäckerei Backwerk mit Sitz in Essen. Das 2001 gegründete Backunternehmen hat rund 340 Filialen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Slowenien, darunter etwa 300 in... MEHR

IC managt drei Immobilien für HanseMerkur

HanseMerkur Grundvermögen hat IC Immobilien mit dem kaufmännischen und technischen Property-Management dreier Büroimmobilien mit insgesamt 28.000 qm Fläche betraut, die sich in Berlin, Hamburg und München befinden. Die Gebäude gehören jeweils offenen Spezial-AIFs. MEHR

FMS Wertmanagement erzielt höheren Gewinn

Die Bad Bank der Hypo Real Estate (HRE), die FMS Wertmanagement (FMSW), weist für das erste Halbjahr 2017 einen Gewinn in Höhe von 267 Mio. Euro aus, 102 Mio. Euro mehr als im Vorjahreszeitraum (165 Mio. Euro). Das satte Plus resultiert aus Sondereffekten. Zum einen... MEHR

Alpha Industrial will eigenen Bestand verdoppeln

Blick auf die in Wien erworbene Bestandsimmobilie.
Quelle: Alpha Industrial
Alpha Industrial kündigt an, den eigenen Bestand an Logistik- und Industrieimmobilien mittelfristig auf 700.000 qm Fläche zu verdoppeln. Damit will der Projektentwickler und Asset-Manager die eigenen Mieteinnahmen erhöhen und sich vom Kapitalmarkt unabhängiger machen. MEHR

Ameron Hotels expandieren nach China

Die Hotelmarke Ameron, Teil der Kölner Althoff-Gruppe, hat ihren ersten Standort in China vereinbart. Das Ameron Hotel Lu'an in Jinzhai Jade Garden in der chinesischen Provinz Anhui wird 2018 eröffnen. Betreiber des 143-Zimmer-Hotels werden als Franchisenehmer die... MEHR

TÜV Süd Advimo verwaltet Bertha Berlin

Savills Investment Management hat TÜV Süd Advimo mit der Verwaltung des Bürokomplexes Bertha Berlin beauftragt. Die Immobilie an der Bertha-Benz-Straße, Ecke Alt-Moabit wurde im vergangenen Jahr fertiggestellt und verfügt über rund 17.000 qm Mietfäche. Sie gehört dem... MEHR

Architrave gewinnt Union Investment als Kunden

Architrave, ein Anbieter von digitaler Dokumentenverwaltung und Datenraummanagement für die Immobilienbranche, hat Union Investment als Kunden gewonnen. Die Hamburger Investmentgesellschaft wird künftig beim Asset-Management von 400 weltweit verteilten Immobilien die... MEHR

Unibail will neue Mieter auf LED-Lampen verpflichten

Unibail-Rodamco will, dass sich bis 2020 alle neuen Mieter verpflichten, LED-Lampen in ihren Geschäften zu installieren. Die Maßnahme ist Teil der Initiative Better Places 2030 des französischen Centerbetreibers. "Etwa die Hälfte des Energieverbrauchs in den Shoppingcentern... MEHR

Colliers International expandiert in Köln

Gute Stimmung bei Colliers International - das Unternehmen expandiert.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz
Colliers International hat ein Büro in Köln eröffnet. Damit ist das Maklerhaus jetzt in acht deutschen Städten präsent. Die Expansion ist aber nicht abgeschlossen. Das Management hat schon weitere Standorte im Blick. MEHR

TLG hat Konkurrenten WCM geschluckt

Die auf ostdeutsche Gewerbeimmobilien spezialisierte Berliner TLG Immobilien ist mit der Übernahme der Gewerbe-AG WCM am Ziel. Knapp 78% der WCM-Aktionäre haben das Übernahmeangebot des Konkurrenten TLG in der regulären Annahmefrist angenommen, teilt das Unternehmen mit.... MEHR

Alpha RE erwartet Umsatzverdopplung

Der vor allem in Süddeutschland aktive Wohnungsprivatisierer und Immobilienmanager Alpha RE hat im ersten Halbjahr 2017 einen Umsatz von rund 14,8 Mio. Euro erzielt und damit schon beinahe das Gesamtergebnis des Vorjahres (16,9 Mio. Euro) erreicht. Mit 79 veräußerten... MEHR
Zurück zur Startseite