In Berlin werden Immobilien über Wert gehandelt

Berlin hat Zukunft. Das finden der Bürgermeister Michael Müller (SPD) und Investoren. Die zahlen für Häuser mehr, als sie wert sind.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Lea Gericke
Für Wohn- und Geschäftshäuser wird in Berlin mehr bezahlt, als sie wert sind. Gebote über Wert zur Sicherung des Zuschlags heizen den Markt an. Dies geht aus den jetzt veröffentlichten Zahlen des Immobilienverbands Berlin-Brandenburg IVD hervor. MEHR

Auch in Rheinland-Pfalz wird langsam die Fläche knapp

Im Mainzer Heiligkreuzquartier entsteht ein neues Stadtviertel. Ein ähnlich großes Konversionsgelände dürfte in der Landeshauptstadt so bald nicht noch einmal zu finden sein.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Selbst im weitgehend ländlich geprägten Rheinland-Pfalz sind Bauland und Baukapazitäten nicht mehr unbegrenzt vorhanden - zumindest in den Städten. Die Folgen sind steigende Mieten und punktuell ein Rückgang der Bautätigkeit. MEHR

Mieter und Vermieter kritisieren neues Mietrechtsgesetz

Bei der Anhörung im Bundestag zur Mietrechtsänderung versuchten Mieter und Vermieter die Abgeordneten in ihrem Sinne zu beeinflussen.
Quelle: Pixabay, Urheber: PeterDargatz
Unversöhnlich standen sich bei der Anhörung im Rechtsausschuss des Bundestags zu geplanten Mietrechtsänderungen die Positionen der Mieterverbände und der Immobilienwirtschaft gegenüber. Ob die Plädoyers Einfluss auf die vorgesehene Gesetzesänderung zu Mietpreisbremse und Modernisierungsumlage haben, bleibt offen. MEHR

Kartellamt winkt Fusion von Karstadt und Kaufhof durch

Mancherorts - wie hier in Trier - sitzen Kaufhof und Karstadt quasi Tür an Tür.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Anke Pipke
Karstadt und Kaufhof bringen es auch zusammen auf keinen so großen Marktanteil, dass aus wettbewerbsrechtlicher Sicht etwas gegen eine Fusion spräche. Die Kartellwächter winken das Vorhaben daher auf Anhieb durch. MEHR
Duisburg Duisburg: Barmenia kauft die Königstraße 13
Berlin Deutsche Konsum knackt die 100er-Marke
Bingen am Rhein Interra vermietet in Bingen an J.A. Woll
Berlin Drei Berliner Karstadthäuser nach Bayern verkauft
Köln Facebook kommt seinen Nutzern nahe
Bensheim Zwei Unternehmen mieten im ehemaligen Bensheimer SAP-Gebäude
Berlin Berlin: ImmobilienScout24 zieht an den Hauptbahnhof
Berlin Berlin: Howoge kauft 245 Sozialwohnungen
Berlin Amazon poppt zur Weihnachtszeit am Ku'damm auf
Nürnberg Dream Global kauft und verkauft in Deutschland
Eschwege INP kauft Pflegeheime in Hessen und Niedersachsen
Bodenmais Adrealis kauft vier Einzelhandelsimmobilien in Bayern

Mipim Proptech ist auf dem Sprung nach Asien

Aaron Block (MetaProp NYC, links) und Filippo Rean (Reed Midem) verkünden den Termin für die New Yorker Auflage der Mipim Proptech 2019.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Mipim Proptech, die Eventreihe des Veranstalters Reed Midem rund um Technologie in der Immobilienwirtschaft, wird um einen asiatischen Ableger erweitert. Dort entwickelt sich die Innovationslandschaft gerade besonders dynamisch. MEHR

Bergfürst investiert in Bergfürst

Das Crowdinvestingportal Bergfürst bringt ein Anlageprodukt, das in laufende Bergfürst-Projekte investiert. Das Produkt ist als Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt konzipiert und verspricht den Anlegern über eine Laufzeit von 6,5 Jahren eine Mindestverzinsung... MEHR

Öffentliche Bauprojekte: Zahlen geschönt, Geld verschleudert

Die Staatsoper Unter den Linden, Berlin, vor der Sanierung.
Quelle: pixelio.de, Urheber: Birgit
Unsinnige Mietverträge, Baubeginn ohne genaues Wissen um Kosten und Nutzen und hohe Ambitionen, wo man die Bälle hätte flach halten können: "Die öffentliche Hand war in der Vergangenheit zu oft ein schlechter Bauherr", schreibt der Bund der Steuerzahler in seinem Schwarzbuch. Beispiele dafür findet er genug: Die Staatsoper Unter den Linden in Berlin wurde vier Jahre später als geplant eröffnet und kommt wohl 200 Mio. Euro teurer als veranschlagt. Das Land Hessen muss als einstiger Mieter eines nun leer stehenden Gebäudes für dessen Innensanierung aufkommen. MEHR

Catella sieht Studentenwohnungsmarkt weiter wachsen

Zwischen Anfang 2016 und Ende September dieses Jahres sind laut Catella Research in Europa etwa 112.000 Betten im Segment Studentenwohnen verkauft worden. Stärkster Markt ist demnach mit rund 70.000 gehandelten Betten Großbritannien, in Kontinentaleuropa ist es... MEHR

Löhne der Gerüstbauer steigen um 5,4%

Der Tarifkonflikt ist beigelegt, die 40.000 Beschäftigten im Gerüstbauerhandwerk erhalten mehr Geld: Die Löhne steigen insgesamt um 5,4% - zum 1. November 2018 um 3% und ab dem 1. August kommenden Jahres um weitere 2,4%. Auszubildende bekommen vom 1. November dieses... MEHR

BNP wirbt gleich ein ganzes Retail-Team von C&W ab

Matthias Feske.
Quelle: BNP Paribas Real Estate
BNP Paribas Real Estate (BNPPRE) verzeichnet gleich drei Neuzugänge aus den Reihen von Cushman & Wakefield (C&W). Neben Matthias Feske (44), bisher Leiter des Investmentbereichs Einzelhandelsimmobilien bei C&W in Deutschland, machen auch Daniel Schuh... MEHR