Die Mieten bringen ärmere Haushalte an die Belastungsgrenze

Obwohl in den deutschen Großstädten (hier Berlin) viel gebaut wird, fehlt Wohnraum.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Martina Vetter
Eine Untersuchung von Forschern der Humboldt Universität für die Hans-Böckler-Stiftung zeigt, wie sich laut Mikrozensus die Mietbelastungsquote der Haushalte in den Großstädten von 2006 bis 2018 verändert hat. Demnach ist die Belastung insgesamt gesunken, gerade ärmere Haushalte werden aber weiterhin sehr strapaziert. MEHR

Drei deutsche Finalhoffnungen bei den Mipim Awards

So voll wie in früheren Jahren wird es im Auditorium des Kongresszentrums in Cannes bei der diesjährigen Verleihung der Awards wohl nicht werden.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thomas Porten
Die Mipim Awards werden in diesem Jahr in zwölf Kategorien vergeben. In drei davon sind Projekte aus Deutschland in die Finalrunde gekommen und buhlen nun um die Gunst von Fachpublikum und Jury. MEHR

Carter Benson will mit Soft FM Mieter binden

In der Lobby sollen Concierges den Austausch mit Mietern und Mitarbeitern pflegen.
Quelle: imago, Urheber: PhotoAlto
Ein Urlaubsgefühl auf der Arbeit oder rund ums Zuhause zu vermitteln, das ist das Ziel von Carter Benson. Der Anbieter für Soft Facility-Management (FM) will den Wert von Gebäuden durch guten Service in der Eingangshalle steigern. So sollen Mieter gehalten und Hauseigentümer immer auf dem Laufenden bleiben. MEHR
GPEP kauft zwölf Lebensmittelmärkte
Ebern Dänisches Bettenlager eröffnet in Kamen und Ebern
Schorndorf Vicus Group verkauft Arnold-Galerie in Schorndorf
Gießen Peek & Cloppenburg kehrt nach Gießen zurück
Heinsberg Action eröffnet in Heinsberg
Düsseldorf Frasers kauft Vallourec-Areal in Düsseldorf-Reisholz
Heidelberg In Heidelberg folgt Staycity auf Star Inn
SiteLog kauft österreichisches Unternehmen von Implenia
Bremen LIP Invest kauft Logistikcampus Bremer Kreuz von DLH
Dresden Am Dresdner Zwinger eröffnet ein türkischer Supermarkt
Dublin Westinvest-Fonds kauft Bürohaus Riverside IV in Dublin
München Aldi mietet in Münchner GWG-Projekt

Forschung und Praxis erarbeiten Spielregeln für Smart Living

Smart Living braucht Regeln.
Quelle: stock.adobe.com, Urheber: Robert Kneschke
Die Forschungsplattform Foresight bringt Wohnungswirtschaft, Technologieanbieter für Gebäude, Verbände und Wissenschaft zusammen, um erstmals gemeinsam Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) für den wirtschaftlichen Betrieb im Wohnumfeld zu erproben und Regeln für einen sicheren und fairen Betrieb zu erarbeiten. Jetzt wurde das Netzwerk von ursprünglich 17 Konsortialpartnern um mehr als 50 assoziierte Partner erweitert. MEHR

Hessen plant die neue Grundsteuer

Weil die alte Berechnung der Grundsteuer vom Verfassungsgericht gekippt wurde und sich auf Bundesebene kein einheitliches Modell finden ließ, dem alle Länder zustimmen wollten, werden nun auf Länderebene neue Gesetze für die Erhebung der Steuer vorbereitet. Hessen ist dabei einen großen Schritt weiter gekommen. MEHR

Stabile Prognosen für den deutschen Büromarkt

Weniger als 3% marktaktiver Büroleerstand in Berlin.
Quelle: stock.adobe.com, Urheber: Markus Mainka
Wie jedes Halbjahr haben die Gesellschaft für immobilienwirtschaflliche Forschung (gif) und das Center for Real Estate Studies an der Steinbeis Hochschule (Cres) die Researcher von 20 Investment-Managern und Beratungsunternehmen nach ihren Prognosen für den deutschen Büromarkt in den kommenden 18 Monaten befragt. Diese fallen trotz des unsicheren Umfelds überraschend stabil aus. MEHR

Wie Mitarbeiter Potenzial freisetzen

Lena Winkler, Leiterin Personal & Organisation bei der VBW Bochum.
Quelle: VBW Bauen und Wohnen GmbH, Urheber: Lena Winkler
Mit rund 13.500 Einheiten und 150 Mitarbeitern gehört der kommunale Bochumer Vermieter VBW nicht gerade zu den Dickschiffen der Wohnungsbranche. Beim Thema Mitarbeiterentwicklung kann die VBW nichtsdestotrotz eigene Programme hierfür bieten. MEHR

Jochen Klösges wird Chef der Aareal Bank

Jochen Klösges.
Urheber: Sebastian Vollmert
Nachdem Hermann J. Merkens die Aareal Bank aus gesundheitlichen Gründen im Frühjahr endgültig verlassen hat, ist nun ein Nachfolger gefunden. Jochen Klösges soll den Vorstandsvorsitz ab Mitte September übernehmen. Kurze Zeit später will Thomas Ortmanns den Vorstand verlassen. MEHR