CDU will 100.000 Euro Steuerfreibetrag für Familien

CDU will Familien beim Kauf von Wohneigentum entlasten.
Bild: Pixabay
Die CDU/CSU-Fraktion im Bundestag konkretisiert ihre Vorschläge zur Entlastung von Familien beim Kauf von Wohneigentum. Ihr Mietrechtsexperte Jan-Marco Luczak verlangt einen Grundfreibetrag bei der Grunderwerbsteuer von 100.000 Euro. Für jedes Kind im Haushalt sollte der Freibetrag um weitere 50.000 Euro erhöht werden. Durch die Aufstockung pro Kind...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Zurück zur Startseite