Defama setzt weiter auf Wachstum

Der börsennotierte, auf Fachmärkte spezialisierte Investor Deutsche Fachmarkt (Defama) steigerte in den ersten neun Monaten seinen Umsatz von 2,39 Mio. Euro auf 4,06 Mio. Euro. Das Vorsteuerergebnis kletterte von 0,83 Mio. Euro auf 1,24 Mio. Euro, die Funds from Operations (FFO) erreichten 1,81 Mio. Euro, nach 1,14 Mio. Euro im Vorjahr. Nachdem Defama im ersten...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Zurück zur Startseite