MünchenerHyp knackt 5-Mrd.-Euro-Marke

Die Münchener Hypothekenbank kann sich im Immobilienfinanzierungsgeschäft insbesondere beim privaten Wohnungsbau behaupten. Das gewerbliche Neugeschäft konnte sich ebenfalls gut behaupten und stieg um 13% auf 1,9 Mrd. Euro. Inklusive der abgeschlossenen gewerblichen Immobilienkredite stieg das Zusagevolumen von 4,9 Mrd. auf 5,1 Mrd. Euro - nach Unternehmensangaben...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Zurück zur Startseite