Bayern bringt Wohnungsförderung auf den Weg

Die bayerische Bauministerin Ilse Aigner und Ministerpräsident Markus Söder (beide CSU) stellten die Eckpunkte der Wohnraumoffensive des Freistaats vor.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
Eine eigene Wohnungsbaugesellschaft, mehr Förderung, Verzicht auf Mieterhöhungen, Geld für die Modernisierung von Eigenheimen und digitale Baugenehmigungsverfahren. Das bayerische Kabinett hat Maßnahmen beschlossen, um den Wohnungsbau im Freistaat anzukurbeln.

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Zurück zur Startseite