Wittelsbacher Fonds startet mit Münchner Wohnungsbau

Der Wittelsbacher Ausgleichsfonds (WAF) wird im Münchner Stadtteil Pasing 192 Mietwohnungen bauen. Der Fonds stellte jetzt die Pläne für das Projekt vor.

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Zurück zur Startseite