SPD will Vermietern die Grundsteuer aufbrummen

Die SPD im Bund bekräftigt ihre Bestrebungen, die Umlagefähigkeit der Grundsteuer auf die Nebenkosten abschaffen zu wollen. Im Gespräch mit der Rheinischen Post empfahl der parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Carsten Schneider, zusätzlich zur Grundsteuerreform auch Veränderungen in der Betriebskostenverordnung anzustreben und so die...

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie unserer AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Zurück zur Startseite