Hoffmeister-Gruppe verkauft Stryker-Zentrale in Duisburg

Die Hoffmeister-Gruppe, Mülheim an der Ruhr, hat die Deutschlandzentrale des US-amerikanischen Medizintechnikunternehmens Stryker in Duisburg-Rheinhausen verkauft. Gebaut wurde die Büroimmobilie mit Lager- und Serviceflächen 2002, es folgte 2009 eine Erweiterung. Sie verfügt über 7.500 qm Mietfläche und 154 Pkw-Stellplätze. Das Grundstück im Businesspark Niederrhein...

Melden Sie sich kostenfrei an und lesen Sie weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie unserer AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Zurück zur Startseite