Patrizia kauft sechs Logistikobjekte

Patrizia hat ein Portfolio von sechs Logistikimmobilien in Deutschland gekauft. Der Kaufpreis beläuft sich auf 59 Mio. Euro. Die Objekte werden in den Fonds Patrizia Logistik Invest-Europa II gepackt. Verkäufer ist Cromwell Germany.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie unserer AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Zurück zur Startseite