Berlin: Baugenehmigungen im ersten Quartal kräftig gestiegen

In Berlin wurden im ersten Quartal 2019 Genehmigungen für den Bau von 4.840 Wohnungen erteilt. Das ist ein Plus von 11,9% im Vergleich zum Vorjahr, heißt es heute Morgen aus dem Amt für Statistik Berlin-Brandenburg. Insgesamt wurden 4.242 Baugenehmigungen für Neubauten (+8%) ausgereicht. Aufgrund von Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden, z.B. Dachgeschossausbau,...

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie unserer AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Zurück zur Startseite