gif schlägt Andreas Schulten zum Vizepräsidenten

Die Gesellschaft für immobilienwirtschaftliche Forschung (gif) hat einen neuen Vizepräsidenten: Andreas Schulten. Der Generalbevollmächtigte von bulwiengesa sitzt seit 2013 als Beisitzer im gif-Vorstand. Er löst Silke Weidner ab, die dem Vorstand seit 2009 angehörte und 2015 zur Vizepräsidentin aufrückte. Neu als Beisitzerin in den achtköpfigen gif-Vorstand gewählt wurde...

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie unserer AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Zurück zur Startseite