Rohrer Immobilien nimmt VR-Studio in Betrieb

Das Münchner Maklerhaus Rohrer Immobilien hat ein eigenes Studio zur Präsentation von Immobilien mittels Virtual Reality (VR) aufgebaut. In den Büroräumen können Kunden mit Hilfe einer VR-Brille dreidimensionale Rundumansichten von Gebäuden erleben. Das ermöglicht eine lebensnahe Darstellung insbesondere der Innenräume von Projekten, die noch in der Projektierung, einer...

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie unserer AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Zurück zur Startseite