Grundsteuerdurchbruch am Wochenende erwartet

Das Ringen um die Grundsteuerreform geht weiter.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Seit der vergangenen Nacht wird darüber diskutiert, ob Olaf Scholz seinen Widerstand gegen eine Länderöffnungsklausel bei der Reform der Grundsteuer aufgegeben hat oder nicht. Nach mehreren Medienberichten soll es einen Durchbruch gegeben haben. Doch die Informationen aus dem Finanzministerium selbst bestätigen dies nicht explizit. Eine Annäherung zwischen CDU/CSU und SPD ist dennoch wahrscheinlich.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie unserer AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Zurück zur Startseite