Baulandkommission empfiehlt Grundsteuer C und Vorratspolitik

Mehr Bauland für Wohnungen - wie das gehen kann, hat sich die Baulandkommission überlegt.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christine Rose
Die von der Bundesregierung eingesetzte Baulandkommission wird voraussichtlich am kommenden Montag ihre Empfehlungen vorlegen. Aus einem auf den 27. Juni datierten Entwurf geht hervor, dass es um vier Themenkomplexe geht: Bauland zu schaffen, Planungs- und Genehmigungsprozesse zu beschleunigen, eine aktive Boden- und Liegenschaftspolitik in Bund, Ländern und Kommunen - vor allem darauf ausgerichtet, bezahlbaren Wohnraum zu schaffen-, und eine Verbesserung des Datenbestands für Analysen und Markttransparenz.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Zurück zur Startseite