Hamburg: HBB modernisiert Krohnstiegcenter für 60 Mio. Euro

Bis Herbst 2021 soll das Krohnstiegcenter innen und außen modernisiert wiedereröffnet werden.
Quelle: HBB, Urheber: Chapman Taylor
2016 hatte die Hanseatische Betreuungs- und Beteiligungsgesellschaft (HBB) das Krohnstiegcenter in Hamburg-Langenhorn gekauft. Der Mietvertrag des Ankermieters Marktkauf lief damals aus. Nachdem die Baugenehmigung vor wenigen Tagen erteilt wurde, hat HBB mit der baulichen Umsetzung der konzeptionellen Modernisierung des Centers begonnen. Für 60 Mio. Euro soll das...

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie unserer AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Zurück zur Startseite