Aroundtown holt sich an einem Tag 1,4 Mrd. Euro via Anleihe

Über zwei Anleihetranchen hat sich die Gewerbe-AG Aroundtown am Dienstag 1,4 Mrd. Euro am Kapitalmarkt besorgt. Die 800 Mio. Euro schwere Emission hat einen Kupon von 0,625% p.a. und eine Laufzeit bis 2025. Weitere 600 Mio. Euro mit einem Zins von 1,45% müssen spätestens 2028 zurückbezahlt werden. Die Emissionen waren mehrfach überzeichnet. Mit dem frischen Geld werden alte, höher verzinste Aroundtown-Anleihen vorzeitig zurückgekauft. Außerdem unterstützt das Kapital die weitere Wachstumsstrategie.

Zurück zur Startseite