Impressionen der Mipim Proptech 2019

Von einem Ende des Proptech-Hypes war auf der Mipim Proptech Paris am 1. und 2. Juli nichts zu spüren. Die Proptechmesse des Veranstalters Reed Midem ist mit über 2.000 Teilnehmern aus 41 Ländern das größte Netzwerkevent seiner Art auf dem europäischen Kontinent. Vergangenes Jahr fand sie zum ersten Mal an einem kleineren Austragungsort statt, damals waren es noch rund 500 Teilnehmer weniger. Neben den Vertretern der Start-up-Firmen fanden über 200 Investmentprofis des Weg an die Seine, die sich für ihre Immobilienfirmen und Venture-Capital-Unternehmen die interessantesten Geschäftsmodelle ansahen. Branchenexperten erwarten, dass das weltweite Investitionsvolumen in Proptechs 2019 den Vorjahreswert von 21 Mrd. USD deutlich übersteigen wird.

Zurück zur Startseite