Anine Bing mietet zwölften Store weltweit in Hamburg

Die Designerin Anine Bing mietet in den von Quantum entwickelten Stadthöfen 260 qm. Das Label aus Los Angeles mit bis dato elf Stores weltweit kommt mit einem Flagship-Store nach Hamburg - nach Berlin der zweite deutsche Standort. Die Eröffnung am Neuen Wall 88 ist für den Spätsommer 2019 geplant. Anine Bing definiert sich durch den Rock-Bohemian-Chic der gleichnamigen Designerin. Die Immobiliendienstleisterin Ute Reiniger hat die Anmietung vermittelt.

Die Stadthöfe bieten in den Erdgeschosslagen der acht Gebäude des historischen Ensembles auf 5.000 qm Platz für Einzelhandel und Gastronomie. Hinzu kommen 15.000 qm komplett vermietete Büroflächen, 90 Mietwohnungen, die zu 85% vermietet sind, und das Boutique-Hotel Tortue mit 126 Zimmern.

Zurück zur Startseite