Wolff & Müller baut Umsatz aus

Beim Bauunternehmen Wolff & Müller profitieren alle Sparten vom konjunkturellen Hochlauf der Branche. Die Gruppe steigerte ihren Umsatz vergangenes Jahr um 7% auf 950 Mio. Euro aus. Für den größten Anteil (910 Mio. Euro) steht das klassische Baugeschäft. In dem Bereich zogen die Stuttgarter Aufträge für das Planquadrat Mannheim und das Projekt Postplatz...

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie unserer AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Zurück zur Startseite