The Grounds tauscht den Aufsichtsrat aus

Der Berliner Projektentwickler The Grounds Real Estate Development hat einen komplett neuen Aufsichtsrat bekommen. Neuer Aufsichtsratsvorsitzender ist nach der heutigen Hauptversammlung und der anschließenden ersten Sitzung des neu formierten Kontrollgremiums Dr. Winfried Schwatlo, Geschäftsführer von Schwatlo Management. Sein Stellvertreter heißt Sönke Schwartz, seines Zeichens selbstständiger Wirtschaftsprüfer. Komplettiert wird das Gremium durch Andreas Ingendoh, Partner der Kanzlei Von Trott zu Solz Lammek. Adieu sagt The Ground den drei Ex-Aufsichtsräten Dr. Peter Maser, Carsten Haug und Steffen Buckwitz. Sie sahen seit der Neuausrichtung der Gesellschaft im Jahr 2017 nach dem Rechten.

Zurück zur Startseite