Frankfurt führt mit Abstand bei grünen Bürogebäuden

Der Umbau zum Global Tower macht aus dem ehemaligen Frankfurter Commerzbank-Hochhaus ein Green Building.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Frankfurt ist die Green-Building-Hauptstadt Deutschlands. Das geht aus einer Erhebung des Maklerhauses BNPPRE hervor. Demnach sind in der Stadt am Main insgesamt 260 gewerbliche Objekte nach einem der etablierten Bewertungssysteme als nachhaltig zertifiziert oder in der laufenden Projektentwicklung zur Zertifizierung angemeldet.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie unserer AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Zurück zur Startseite