Immac Holding übernimmt die HKA komplett

Das Investmentunternehmen Immac Holding hat alle Anteile an der HKA Hanseatischen Kapitalverwaltung übernommen. Bereits seit 2013 hatte die Hanseatische das gesamte Fondsvermögen verwaltet und war für alle Emissionen der beiden Unternehmen verantwortlich. Nach Angaben von Immac sollen durch die Integration Abwicklungswege reduziert sowie die Kommunikation und die...

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie unserer AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Zurück zur Startseite