tegut mietet im Wiesbadener Kaiserhof

Martina Becker, Leiterin Expansion Mitte bei tegut, hat mit den SEG-Geschäftsführern Andreas Guntrum (r.) und Roland Stöcklin einen Mietvertrag unterzeichnet.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Die Wiesbadener Stadtentwicklungsgesellschaft SEG hat mit dem Lebensmittelhändler tegut auf der Expo Real einen Mietvertrag für das Quartier Kaiserhof auf dem Areal des früheren American Arms Hotel unterzeichnet. Der Markt mit rund 800 qm Verkaufsfläche wird Ende 2022 eröffnen.

Auf dem 2 ha großen Grundstück an der Ecke Frankfurter Straße/Victoriastraße baut die SEG in den kommenden zweieinhalb Jahren sechs Punkthäuser mit 111 geförderten Apartments. Die Gebäude werden barrierefrei errichtet, eines davon rollstuhlgerecht.

Neben der SEG baut auch d.i.i. im Quartier Kaiserhof. Der Projektentwickler hat dafür im Mai dieses Jahres eine Teilfläche erworben. Acht Mehrfamilienhäuser mit 80 bis 90 Eigentumswohnungen sollen ab dem kommenden Jahr darauf entstehen.

Zurück zur Startseite