LIP Invest kauft Logistikimmobilie in Bad Fallingbostel

LIP Invest hat die erste Immobilie für den zweiten Logistikimmobilienfonds LIP Real Estate Investment Fund - Logistics Germany II erworben. Das Logistikzentrum wird im Dezember fertiggestellt und an den Mieter Coca-Cola European Partners Deutschland übergeben. Am Standort Bad Fallingbostel wird Coca-Cola zwischen Bremen und Hannover ein neues Umschlaglager betreiben. Verkäuferin der sich in Fertigstellung befindlichen Liegenschaft ist der Projektentwickler bauwo Grundstücksgesellschaft aus Hannover. Im Ankaufsprozess wurde LIP rechtlich von Eversheds Sutherland, steuerlich von Mazars sowie technisch von Gleeds unterstützt.

Zurück zur Startseite